Nightfall:Escape

~ ACHTUNG ~

Alle User, die sich bis einschl. 14.05.2017 registriert haben, können sich mit den ihnen bekannten Zugangsdaten einloggen.
Diejenigen, die sich danach auf der NOX-Hauptseite registriert haben und sich nun einloggen möchten, werden darauf hingewiesen, dass Main und Forum keine vereinheitlichte Benutzerdatenbank haben. Es sind zwei völlig unterschiedliche und getrennte Systeme. Es muss sich für das Forum ein wiederholtes Mal registriert werden!

  • Hast du die notwendigen Redists installiert? Im Regelfall gibt es einen Ordner namens _CommonRedist im Installationsverzeichnis, in dem die dafür notwendigen Setups vorhanden sind.

  • Gibts nicht, den Ordner. Ist ein einziges setup.bin mit Group-eigenem Installer. Und keine Option für eventuelle Redists.


    Habe (nur zur Vorbeuguing) den aktuellen VCRedist nochmal installiert, hat aber nix geholfen.


    Da das offensichtlich ein Rip des installierten Games ist, ist vielleicht nicht alles notwendige mitgerippt worden. Dann ist das Release (zumindest bezüglich der 32-bit-Version) vielleicht nicht lauffähig.
    Hat jemand anderes die 32bit-Version laufen?

  • Danke, den Vorgänger hatte ich schon. Nix dabei, was nicht schon in aktueller Version installiert war (von Silverlight mal abgesehen, das kommt mir nicht auf die Platte). Hab es trotzdem mal laufen lassen.
    Geholfen hats nix.


    Virenscanner aus, Datenausführungsverhinderung ganz abgeschaltet, Start as Admin... hat alles nix geholfen.

  • Soweit es irgendjemand beurteilen kann, ja.
    Keine bekannten Viren, Rootkits, Trojaner oder so.


    Aber man kann natürlich nicht für jede Anwendung und jedes Game ein neues frisches System aufsetzen. Dann käme man nicht mehr dazu, irgendwas zu spielen - von ernsthafter Arbeit ganz zu schweigen.


    Ich habe erstmal aufgegeben. Vielleicht tauchen ja bald ähnliche Probleme und die Lösungen dazu im Netz auf - oder ein Patch. Ist ja immerhin V1.0. Und das wäre seit langer Zeit das erste Spiel, das in der Releaseversion sauber funktioniert und ohne Patch auskommt. :(

  • Das einzige auf was ich immernoch stoße ist das diverse .dll's fehlen (MSVCR100.dll, MSVCP100.dll, MSVCO110.dll, mfc100.dll) was aber mit den oben genannten Programme(n) behoben sein sollte.

    Win 7 | ASRock Fatal1ty Z87 Killer | i5 4670K | Nvidia Asus GTX 770 - 4096MB | 8GB - 1600MHz


  • Gibts nicht, den Ordner. Ist ein einziges setup.bin mit Group-eigenem Installer. Und keine Option für eventuelle Redists.


    Ich schrieb Installationsverzeichnis, nicht der entpackte Ordner wo das Setup ist!

  • Ja, hattest Du, und nein, den gibt es auch nicht.


    Was fehlende DLLs angeht, ja, das kenne ich. Vor allem, weil jede neue Version (und praktisch jeder Patchlevel) von VC++ mit neuen Versionen der DLLs kommt, ohne die die Programme nicht laufen.
    Das WinSxS-Verzeichnis kommt auf 52089 Dateien in 12483 Ordnern. Und unterm Strich sind es alles Versionen von demselben Dutzend DLLs plus Manifeste, welche Version zu welcher kompatibel ist. So ziemlich der größte Schwachsinn, den sich M$ an Konzepten geliefert hat.


    Aber wenn da was fehlt, dann startet das Programm erst gar nicht.
    Es muss also etwas sein, was erst während des Ladevorganges zum Tragen kommt. Leider konnte ich bisher kein Logfile finden, das einen Hinweis geben könnte.