[Erotik/Gay] Hart, M. - Autorensammlung

~ ACHTUNG ~

Alle User, die sich bis einschl. 14.05.2017 registriert haben, können sich mit den ihnen bekannten Zugangsdaten einloggen.
Diejenigen, die sich danach auf der NOX-Hauptseite registriert haben und sich nun einloggen möchten, werden darauf hingewiesen, dass Main und Forum keine vereinheitlichte Benutzerdatenbank haben. Es sind zwei völlig unterschiedliche und getrennte Systeme. Es muss sich für das Forum ein wiederholtes Mal registriert werden!

  • Hart, M. - Kein Drehbuch für die Liebe
    41vS6V6ti6L.jpg Daniel Allen, 16 Jahre, und Thomas Robbins, 17 Jahre, sind zwei junge Schauspieler aus England, die in einem mehrteiligen Film zwei verfeindete Rollen spielen. Dennoch verlieben sie sich ineinander und haben dadurch neben der Presse noch weitere Probleme, die sich ihnen in den Weg stellen - ob Dans Unsicherheit und Unerfahrenheit oder Toms Ex-Freund, Chris, und seine Vergangenheit. Es bedarf in der Blütezeit der Pubertät einiges an Geduld und Stärke, um letztendlich auf das Herz hören zu können und sich die Liebe zum jeweils anderen einzugestehen. - Eine Geschichte über das ewige Auf und Ab der Liebe und Jugend.
    Hart, M. - Leben um zu lieben
    51F6pjl1I-L._SY346_.jpg Yannek lebt zurückgezogen in seiner kleinen Wohnung in der Kieler Innenstadt. Diese hat er seit einem schweren Autounfall, durch den er seine Familie verloren hat, nicht mehr verlassen und seitdem kein Wort mehr über die Lippen gebracht. Er hat sich zu einem sonderbaren, nicht mehr zur Universität gehenden Studenten entwickelt. Er liebt es, Chatgesprächen zu verfolgen, ohne sich dabei nicht selbst einzubringen. An einem Tag passt ihm nicht, was in einem der vielen Chaträume besprochen wird. Er greift in die Diskussion ein und lernt dadurch den homosexuellen Kevin kennen. Zunächst kennt er nur dessen Nicknamen und hält den Unbekannten für ein junges Mädchen. Nach einem gescheiterten Treffen erfährt Yannek, dass es sich bei seinem Chatpartner um einen Mann handelt. Die beiden halten E-Mailkontakt und lernen sich darüber von Mal zu Mal besser kennen. Yanneks Nachbarin inszeniert ein Überraschungstreffen und führt die beiden somit zum ersten Mal zusammen.
    Hart, M. - Sommermond
    51P-E1CvypL._SY346_.jpg Fortsetzung des Romans 'Wintermond' - Nachdem Ben während der Geldübergabe von einem Schuss getroffen wurde, befindet er sich im Krankenhaus. Er hat überlebt. Seine Eltern, Exfreund Nick und Alex stehen ihm in der schwierigen Situation nach dem traumatischen Erlebnis bei. Doch viel Zeit bleibt Ben nicht, sich von dem Schock zu erholen. Schon bald gibt es neue Drohungen und die Lage verschärft sich. Als Ben deshalb die Polizei in die neuen Umstände einweiht, empfindet Alex sein Verhalten als Vertrauensbruch. Zwischen den beiden entfacht ein heftiger Streit, und als Ben zurück nach Flensburg muss, verabschiedet Alex sich nicht einmal von ihm.Alle Versuche Bens, Alex nach ihrem Streit zu erreichen, scheitern. Ihre Beziehung scheint vorbei, und Ben beginnt an seinen Gefühlen und denen des Blonden zu zweifeln. Er glaubt, dass Alex ihn nie wirklich geliebt hat.
    Hart, M. - Wintermond 01
    51gyVb3GQGL._SX352_BO1,204,203,200_.jpg                                                                                                                                                                                                                                                                            Zwei Menschen, die unterschiedlicher kaum sein könnten: Alex Tannenberger, hetero und Sohn eines angesehenen Architekten und Ben Richter, schwul und Praktikant von dessen Vater. Alex, der sein Studium vernachlässigt und sich die Freizeit mit illegalen Pokerspielen vertreibt und Ben, der sein Studium überaus ernst nimmt und das Praktikum in der Villa der Tannenbergers als große Chance sieht. Zwei Welten treffen aufeinander und damit zwei Charaktere wie schwarz und weiß. Während sich Alex, der sich um eine große Summe Geld verschuldet hat, mit vielerlei Problemen auseinander setzen muss, baut Ben mit viel Ehrgeiz und Selbstdisziplin ein fast familiäres Verhältnis zu dessen Vater auf. In Alex entwickelt sich Hass gegenüber Ben
    buttondownloadblau_13kkdu.png

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



    Haltet die Threads sauber! KEINE Danke-Post oder Reup-Wünsche im Download-Bereich!

    Wiederholte Verstöße können eine Verwarnung nach sich ziehen!

    Anfragen zu toten Links etc. bitte in der E-Book Wunschecke oder über eine PN an mich, immer mit dem Link zum Beitrag


       Infos zu Beiträgen von ԹՍRՕRԹ                             Wir trauern um ԹՍRՕRԹ


      tmyc2qoclktg.png


    Filer Premium gibt es hier