Wir öffnen Türchen Nr. 10 am 10. Dezember 2019

~ ACHTUNG ~

Alle User, die sich bis einschl. 14.05.2017 registriert haben, können sich mit den ihnen bekannten Zugangsdaten einloggen.
Diejenigen, die sich danach auf der NOX-Hauptseite registriert haben und sich nun einloggen möchten, werden darauf hingewiesen, dass Main und Forum keine vereinheitlichte Benutzerdatenbank haben. Es sind zwei völlig unterschiedliche und getrennte Systeme. Es muss sich für das Forum ein wiederholtes Mal registriert werden!


  • Die kleine Trompete


    Die kleine Trompete konnte von dem Balken aus, an dem sie hing, direkt auf den Marktplatz mit dem Holperpflaster und den lustigen Fachwerkhäusern schauen. Da unten war immer was los, und die Trompete konnte dem alten Schrank, der nicht so weit gucken konnte, immer erzählen, was es im Städtchen neues gab.

    Der alte Schrank mit den Kleidern aus Urgroßmutters Zeiten und die kleine, glanzlose Messingtrompete lebten nun schon viele, viele Jahre hier oben auf dem Spitzboden im Hause des Stadtapothekers. Man hatte sie einfach vergessen, und nie fand einer den steilen Treppenweg hier hinauf. Es war gut, dass sie zu zweit waren.

    Aber der kleinen Trompete ging es gar nicht gut. Der Herbststurm hatte das Bodenfenster, vor dem sie baumelte, eingedrückt, und der kalte Dezemberwind blies heftig in ihren Hals. Der alte Schrank meinte, dass der Apotheker ruhig einmal den Lehrbuben schicken sollte mit einem heißen Brusttee oder braunen Malzbonbons. Doch es kam natürlich keiner.


    Immer kälter wurde es, und als eines Morgens der Schrank und die Trompete aufwachten, da hatte es draußen geschneit, und die lustigen Fachwerkhäuser mit den tief herabgezogenen Dächern hatten dicke, weiße Pelzmützen auf.


    „Es muss bald Weihnachten sein!“meinte die kleine Trompete und dachte wehmütig an längs vergangene Zeiten, als auf ihr die schönsten Weihnachtschoräle geblasen worden waren. Jetzt aber war sie stumpf und ohne Glanz, ihr Mundstück war einmal abgefallen und die dicke rote Troddel – ihr ganzer Stolz – war grau von Staub. Nein, man konnte wirklich keine Ehre mit ihr einlegen. Und wer jetzt gesehen hätte, wie ein paar geschmolzene Schneeflocken von ihr herab tropften, der hätte glauben können, dass die traurige kleine Trompete weinte!


    Weihnachten! Wie lange wünschte sie sich schon, noch einmal ein richtiges Weihnachtsfest erleben zu können, statt hier auf dem Boden an einem dicken Balken zu hängen! Ein Windzug blies in das Fenster, und die Trompete schaukelte so heftig hin und her, dass sie sich plötzlich im Fensterkreuz verfing und dort hängen blieb.


    „He!“ rief der Schrank,“fall nicht ganz raus vor lauter Neugier!“Aber obwohl es hier draußen noch kälter war als auf dem Boden, lachte die kleine Trompete nur.


    Unter ihr auf dem Marktplatz bauten gerade zwei Buben an einem riesigen Schneemann. Der stand an jedem Christabend hier, und vor ihm stellten sich dann die“Stadtpfeifer“auf und sangen Weihnachtslieder. Die Stadtpfeifer, das waren elf Jungen, die mit ihrem Lehrer an jedem Heiligen Abend alte Weisen in den Strassen und Gassen des Städtchens sangen. Ohne sie gab es kein Weihnachtsfest. Und die beiden Buben, die hier jetzt an ihrem Schneemann bauten, waren zwei von den elfen.“Du“, sagte Thomas, der dem Schneemann eine dicke Mohrrübe als Nase ins Gesicht drückte,“Lehrer Martin hat auch gemeint, im nächsten Jahr sollten wir auf eine Trompete sparen, damit einer blasen kann, wenn wir singen. ” Sein Bruder Gottfried nickte.“Ja, fein wär’s schon. Aber so eine Trompete ist bestimmt sehr teuer!” Damit setzte er die Fäuste wie eine Trompete an den Mund und blies hinein. Thomas schaute ihn an.“Ja, weißt du, so ähnlich müsste es klingen, aber eine richtige Trompete, die wäre halt noch viel, viel schöner!” Ja, das dachte auch die kleine Trompete, die hoch über den beiden hing. Aber sie dachte noch weiter. Sie dachte:“Ach, wenn mich doch der Wind abreißen würde, solange noch die beiden Buben da unten stehen! Dann würde ich wieder Weihnachtslieder spielen können!”


    Ob der Wind Gedanken lesen konnte? Hatte er erraten, was die kleine Trompete dachte, die er lachend hin und her schaukelte? Mit einem Satz packte er sie, riss an dem morschen Band – und in hohem Bogen fiel sie in den weichen Schnee, dem Schneemann genau vor die Füße. Nicht wahr, das ist kaum zu glauben?

    Der Thomas und der Gottfried aber standen eine Weile wie stumm. Da war ihnen eine Trompete ja geradewegs aus dem Himmel auf den Markt gefallen! Was macht es da, dass sie kein Mundstück mehr hatte und ihre Troddel grau war statt rot!


    „Du, wenn wir die putzen, glänzt die wie richtiges Gold!” rief Thomas strahlend.

    Und so kam es, dass auf der kleinen Trompete am Christabend viele Weihnachtslieder geblasen wurden. Das klang so schön zu dem frommen Gesang der Buben über den Marktplatz, dass die Leute ihre Fenster weit öffneten und still und glücklich in den sternklaren Heiligen Abend hinaus schauten. So schön war das Weihnachtssingen der Stadtpfeifer noch nie gewesen!


    Und der alte Schrank? Ja, denkt an, der Apotheker hat sich plötzlich seiner erinnert und ihn am Tage vor Weihnachten die Stiege hinunter schaffen lassen, so dass er auf einmal gar nicht mehr einsam war. Die kleine Trompete aber hat der Apotheker nicht vermisst. Er konnte sie ja auch nicht brauchen. Die lag goldglänzend mit einer prächtigen Troddel in einem bunten Holzkasten unter dem kerzenschimmernden Tannenbaum auf dem Gabentisch der Stadtpfeiferbrüder Thomas und Gottfried.




    :Fledermaus:   Lucy   :Fledermaus:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von LucyTheBat ()



  • Dietlinde & Hans Wernerle - Live - Teil 5 - 8


    kein IMDB!




    Beschreibung: siehe Wir öffnen Türchen Nr. 5 am 05. Dezember 2019


    Dietlinde.&.Hans.Wernerle.-.Live.-.Teil.5.-.8.DVD-Rip.h264


    alle 4 Teile in MKV, h264, AC3 DE

    Lauflänge gesamt: ca 237 min

    Dateigröße gesamt: ca 3230 MB


    DOWNLOAD



    "Backonboard, du fehlst hier!" … das ist mal das eine u n d

    "Ihr werdet euch noch wundern, wenn ich erst Rentner bin!"

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von LucyTheBat ()



  • Die Austausch Cops Einsatz im Ausland S01-E02



    Geiselnahme mit Schusswaffengebrauch? In West Covina sucht Nina Patermann gemeinsam mit ihren amerikanischen Kollegen nach einem vermeintlichen Straftäter. Wenig später wird die Bremer Kommissarin in den USA zu einem Verkehrsunfall mit Todesfolge gerufen. Sajosha Boss lernt unterdessen in Rio de Janeiro, dass Polizeieinsätze in Südamerika mitunter anders ablaufen, als er es aus Deutschland kennt. Und „Austausch-Cop“ Philipp Schultze macht nach einer wilden Verfolgungsjagd mit seinem Team in Kansas City einen amoklaufenden Pkw-Fahrer dingfest.


    Die.Austausch-Cops.Einsatz.im.Ausland.S01-E02.GERMAN.DOKU.720p.WebHD. x264-iND

    Format:mkv

    Video:1280x720 @ 3 200 Kbps (25.000 fps)

    Audio:German AC-3 2CH @ 192 Kbps

    Größe:1040 MB

    Playtime:00:44:00

    Hoster:


    info:https://www.fernsehserien.de/d…odenguide/staffel-1/44490


    DOWNLOAD


    Episode2 : Verfolgungsjagd



    :evil:Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht:evil:



    Bei Problemen mit DL bitte PM an mich !!!

    Link zum Beitrag um den es geht!!! alles andere wird ignoriert und gelöscht !!! Danke

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von LucyTheBat ()



  • 111 Classics for Christmas



    Mit 111 Stücken gibt es für jeden Weihnachtswunsch etwas dabei: traditionelle Weihnachtslieder in Englisch, Deutsch und Französisch, ein musikalisches Angebot von Gregorianischer Gesang bis Benjamin Britten, große Künstler wie Roberto Alagna, Placido Domingo, John Eliot Gardiner, Jascha Heifetz, Kings College Choir Cambridge, Kiri Te Kanawa, Magdalena Kozena, Mischa Maisky, Anne Sofie von Otter, Luciano Pavarotti, Leontyne Price, Karl Richter, Bryn Terfel, The Trapp Family Singers, Fritz Wunderlich und viele mehr.


    Artist: VA


    Title Of Album: 111 Classics for Christmas

    Year Of Release: 2014

    Label (Catalog#): Deutsche Grammophon

    Genre: Classical, Holiday, Christmas

    Quality: FLAC (*tracks)

    Bitrate: Lossless

    Time: 5:55:46

    Größe: 1530 MB

    Hoster:


    DOWNLOAD




    :evil:Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es gemacht:evil:



    Bei Problemen mit DL bitte PM an mich !!!

    Link zum Beitrag um den es geht!!! alles andere wird ignoriert und gelöscht !!! Danke

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von LucyTheBat ()



  • Raymond Feist




    Die Spaltkrieg-Saga


    Eine große Fangemeinde besitzt er in Deutschland. Bereits zweimal war der amerikanische Autor hier, um sich seinen Lesern vorzustellen. Dabei verriet er in einem Interview, dass er Hermann Hesse bewundert, der für ihn einer der größten Literaten ist. Für die Fans von Midkemia ist Raymond Feist dies und die sind sehr gespannt, was es in dieser Welt noch alles zu erleben gibt.


    Doch was ist Midkemia eigentlich? Hierbei handelt es sich um einen aus drei Planeten bestehenden Kontinent. Wie es sich für das Genre gehört, gibt es Drachen, Herrscher, Elben und unzählige weitere Völker und Figuren. Zumal im Verlauf des wachsenden Epos viele Charaktere hinzugekommen sind. Im Blickpunkt steht die Spaltkrieg-Saga, benannt nach Dimensionsspalten, durch die andere Völker und Wesen nach Midkemia gelangen. Die Spaltkrieg-Saga besteht aus insgesamt fünf Kriegen, die jeweils in mehreren Bänden erzählt werden.


    Fans nennen Raymond Feists Namen oft in einem Atemzug mit J. R. R. Tolkien. Es mag den einen oder anderen sicher überraschen, dass er recht locker an die Arbeit seiner Romane geht. Großartige Vorbereitungen gibt es nicht. Und der Schriftsteller weiß immer, wie die jeweilige Geschichte enden soll. Nur der Weg dorthin ist spannend, weil es oft Abzweigungen gibt, mit denen er selbst nicht gerechnet hatte.


    B1i6OeoMlgS._SL250_FMpng_.png


    Feist, Raymond 01 - Midkemia Saga 01 - Der Lehrling des Magiers

    Feist, Raymond 01 - Midkemia Saga 02 - Der verwaiste Thron

    Feist, Raymond 01 - Midkemia Saga 03 - Die Gilde des Todes

    Feist, Raymond 01 - Midkemia Saga 04 - Dunkel über Sethanon

    Feist, Raymond 01 - Midkemia Saga 05 - Gefährten des Blutes

    Feist, Raymond 01 - Midkemia Saga 06 - Des Königs Freibeuter


    onv0hpq0pps.gif


    B1y6x15CsYS._SL250_FMpng_.png


    Feist, Raymond 02 - Die Schlangenkrieg-Saga 01 - Die Blutroten Adler

    Feist, Raymond 02 - Die Schlangenkrieg-Saga 02 - Die Smaragdkönigin

    Feist, Raymond 02 - Die Schlangenkrieg-Saga 03 - Der Händler von Krondor

    Feist, Raymond 02 - Die Schlangenkrieg-Saga 04 - Die Fehde von Krondor

    Feist, Raymond 02 - Die Schlangenkrieg-Saga 05 - Die Rückkehr des schwarzen Zauberers

    Feist, Raymond 02 - Die Schlangenkrieg-Saga 06 - Der Zorn des Dämonen

    Feist, Raymond 02 - Die Schlangenkrieg-Saga 07 - Die Zersprungene Krone

    Feist, Raymond 02 - Die Schlangenkrieg-Saga 08 - Der Schatten der schwarzen Königin


    onv0hpq0pps.gif


    B1llEirxfXS._SL250_FMpng_.png


    Feist, Raymond 03 - Die Kelewan Saga 01 - Die Auserwaehlte

    Feist, Raymond 03 - Die Kelewan Saga 02 - Die Stunde der Wahrheit

    Feist, Raymond 03 - Die Kelewan Saga 03 - Der Sklave von Midkemia

    Feist, Raymond 03 - Die Kelewan Saga 04 - Zeit des Aufbruchs

    Feist, Raymond 03 - Die Kelewan Saga 05 - Die Schwarzen Roben

    Feist, Raymond 03 - Die Kelewan Saga 06 - Tag der Entscheidung


    onv0hpq0pps.gif


    B19YwZYgU1S._SL250_FMpng_.png


    Feist, Raymond 04 - Krondor Saga 01 - Die Verschwörung der Magier

    Feist, Raymond 04 - Krondor Saga 02 - Im Labyrinth der Schatten

    Feist, Raymond 04 - Krondor Saga 03 - Die Tränen Der Götter


    onv0hpq0pps.gif


    B01LB64TWG_1490465727363_xxl.jpg


    Feist, Raymond 05 - Die Erben von Midkemia 01 - Der Silberfalke

    Feist, Raymond 05 - Die Erben von Midkemia 02 - Der Koenig der Fuechse

    Feist, Raymond 05 - Die Erben von Midkemia 03 - Konklave der Schatten

    Feist, Raymond 05 - Die Erben von Midkemia 04 - Der Flug der Nachtfalken

    Feist, Raymond 05 - Die Erben von Midkemia 05 - Ins Reich der Finsternis

    Feist, Raymond 05 - Die Erben von Midkemia 06 - Der verrueckte Gott


    Feist, Raymond - Der Elfenhuegel


    DOWNLOAD







    22x8kxh.gif

    Ich sehe dich!


    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von LucyTheBat ()


  • Christmas Memories




    01. Brook Benton - When a Child is Born

    02. Nat King Cole - Jingle Bells

    03. Louis Armstrong - White Christmas

    04. The Drifters - We wish you a merry Christmas

    05. Brook Benton - You’re All I want for Christmas

    06. Rosemary Clooney - The Christmas Song

    07. The Platters - Blue Christmas

    08. Bing Crosby & Ella Fitzgerald - Silver Bells

    09. Bobby Sherman - Jingle Bell Rock

    10. Brook Benton - Beautiful Memories

    11. Nat King Cole - Santa Claus is coming to Town

    12. The Drifters - Silent Night

    13. The Platters - Hey, Santa Claus

    14. Brook Benton - Merry Christmass All

    15. Mahalia Jackson - What Child is This

    16. Bing Crosby - Let it Snow, Let it Snow, Let it Snow

    17. Bobby Sherman - I Saw Mommy kissing Santa Claus

    18. Bing Crosby & Ella Fitzgerald - Marsmallow World

    19. The Platters - Please Come Home For Christmas

    20. The Drifters - Auld Lang Syne


    MP3 | 192Kbps-Stereo | 54:26 min. | 76MB


    DOWNLOAD



  • bannercomic2qj13.png


    Valerian & Veronique Gesamtausgabe


    valerianveroniquega01ock65.jpg


    Valerian und Veronique sind Agenten des »Raum-Zeit-Service«,

    der von der interplanetaren Hauptstadt Galaxity aus seine Unternehmungen durchführt.

    Durch die Erfindung des Raum-Zeit-Sprungs können sie sich ohne Schwierigkeiten

    an jeden Ort des Universums, in die Vergangenheit und in die Zukunft versetzen...

    In ihrem meisterhaften Science-Fiction-Epos reflektieren Pierre Christin (Text)

    und Jean-Claude Mézières (Zeichnung) mit hintergründigem Witz zugleich die Probleme unserer Gegenwart.


    Verlag: Carlsen Comics (Carlsen Verlag)

    Erschienen: Dezember 2010

    Format: CBR

    Grösse: 447.76 MB


    Download


    holz_201934k5y.jpg

    :habe fertig::kaffee::rauch: Greetz Hama :hutab:


    :supi:Ein Großes Dankeschön an die Scanner und Editoren der Comics im Netz!:supi:

    Tote Links bitte nur über eine " PM " mit dem Link zum Beitrag an den Ersteller !!!

    >>> Kein Link - keine Antwort <<<

    Jede Woche neu: Kicker-Sportmagazin (Wochenthread)

    YHZIhmo.png

    MFDW6MG.jpg

  • System

    Hat das Thema freigeschaltet