BITTE HALTET DIE THREADS SAUBER!!! KEINE DANKE POSTS - DAUMEN HOCH REICHT VÖLLIG AUS!!!

~ ACHTUNG ~

Alle User, die sich bis einschl. 14.05.2017 registriert haben, können sich mit den ihnen bekannten Zugangsdaten einloggen.
Diejenigen, die sich danach auf der NOX-Hauptseite registriert haben und sich nun einloggen möchten, werden darauf hingewiesen, dass Main und Forum keine vereinheitlichte Benutzerdatenbank haben. Es sind zwei völlig unterschiedliche und getrennte Systeme. Es muss sich für das Forum ein wiederholtes Mal registriert werden!

  • Liebe NOXler,


    wie im Thread "Umbau des eBookbereiches" bereits geschrieben sind wir dabei, hier einiges umzugestalten. Da wir dies hier aber alle als Hobby machen, dauert so eine Maßnahme ihre Zeit.


    Alle Threads werden nach und nach geschlossen und die Danke-Beiträge werden gelöscht. Da wir aber nicht immer online sind, macht uns bitte die Arbeit nicht unnötig schwer, in dem ihr weiterhin in offenen Threads postet. Als Lesezeichen, dass ihr ein Buch bereits geladen habt ist das aus o.g. Grund ohnehin nicht sinnvoll. Vergebt ein Like, also einen Daumen hoch, der verschwindet auch nicht. Und der Uploader freut sich darüber genau so wie über ein Danke.


    LG

    Euer Ebookteam

    :Fledermaus: Toten Link gefunden? Bitte in der Wunschecke mit Link zum Beitrag melden! :Fledermaus:

    Bitte haltet die Threads sauber! Vergebt ein Like :thumbup: anstatt Danke zu schreiben!!!


    33173588ku.png


    "Dem Tier gegenüber sind heute alle Völker mehr oder weniger Barbaren. Es ist unwahr und grotesk, wenn sie ihre vermeintliche hohe Kultur bei jeder Gelegenheit betonen und dabei tagtäglich die scheußlichsten Grausamkeiten an Millionen von wehrlosen Geschöpfen begehen oder doch gleichgültig zulassen."


    Alexander von Humboldt
    (1769-1859)

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von LucyBat ()

  • LucyBat

    Hat das Thema geschlossen
  • Liebes Ebook-Team,


    ich habe Eure Meldung über die Schliessung der Ebook Threats gelesen! Verstehe aber die Massnahme nach wie vor nicht! Für was benötigt man dann noch ein Forum? Ist es dann nicht besser die Bücher einfach aus der Hauptseite zu laden???? Am meisten überrascht war ich sogar, dass EURE Meldung darüber schon geschlossen war und man darauf nicht einmal mehr antworten konnte! Musste dafür ein eigenes Thema eröffnen!!!


    Habe zwar gesehen, dass es einige Likes zu Eurer Meldung gab, kann es aber persönlich nicht nachvollziehen! Ein Forum ist ein Ort, wo man sich austauschen kann! Dazu gehören auch Meinungen zu Bücher, ein Dankeschön für das zur Verfügungstellen usw.


    Ich bilde mir ein vor einiger Zeit gelesen zu haben, dass es vorrangig um die "Punktesammler" für den Status geht! Das wäre ein Grund, den ich nachvollziehen könnte! Wäre es aber dann nicht besser über das Punktesystem für den Status nachzudenken! Mir persönlich ist dieser Status egal!!


    Meine Erziehung sagt mir auch, dass ich für ein "Geschenk" (und das ist ein kostenloser Download nun mal) auch Danke sage und nicht nur einen "Like Daumen" anklicke! Mit Daumen hoch (oder vielleicht in Zukunft auch mit Daumen nach unten, was es nur bei den Smileys gibt) zu kommunizieren finde ich persönlich nicht gut! Das kann man auf Facebook machen, wenn man auf fehlende Kommunikation steht! Aber nicht in einem Forum wo man sich austauschen kann/sollte!


    Für mich auch unverständlich, dass es diese Regelung nur bei den Ebooks gibt! Auch das ist für mich nicht nachvollziehbar! Entweder sollte es für alle Themen gelten oder für gar keinen! Hier geht es aus meiner Sicht um eine Grundsatzentscheidung von Nox! Ich lese im Forum auch andere Beiträge und gebe dazu auch meine Meinung ab! Irgendwann brauche ich dann vielleicht eine Liste, wo ich schreiben darf und wo nicht!


    Ich mag das Forum sehr gerne und werde mich auch an Eure neuen Spielregeln halten! Auch wenn es dann für mich nichts mehr mit einem Forum zu tun hat sondern mit einer reinen Download-Seite!


    Liebe Grüße


    Sallysan

  • Meine persönliche Meinung dazu ist, wenn man nur ein "Danke" schreiben will ist das echt voll nett von euch aber dafür gibts den Daumen nach oben dafür ist er da!!


    Ein Danke zu schreiben hat für mich nichts mit Kommunikation zu tun, eher ein Austausch über das gelesene usw.!!

    Ich hab sie bei mir noch nicht geschlossen weil es Leute im Forum gibt die auch gern was darüber schreiben und sich dadurch auch dann Leute angesprochen fühlen um das Buch oder Comic zu lesen!!

    Bei einen einfachen Danke kommt da nix rum!!

    Bei mir ist es halt so ich möchte halt gerne das die neuesten Sachen am Anfang bleiben und nicht durch 50 Danke ins nichts rutschen,da gibts dann wieder einige die das dann verpassen weil sie nicht ewig durch die Seiten blättern müssen!!

    Wie gesagt mag ich es schon gern wenn einer was schreibt, in meinen Fall gehts da um Comics; über den Autor,Zeichnungen und wie die Geschichte war zB.!


    Das ist nur meine Meinung!!

  • Ich empfinde die Maßnahme als etwas Gutes. Die Threads quillen über vor Danke Danke Danke und man muss erstmal nach den wichtigen Posts suchen.


    Deine Sätze "Ein Forum ist ein Ort, wo man sich austauschen kann! Dazu gehören auch Meinungen zu Bücher, ein Dankeschön für das zur Verfügungstellen usw."
    widersprechen sich.
    Ein Austausch ist etwas zwischen mindestens zwei Personen. Dadurch, dass du das Buch runterlädst, ist der Austausch schon durchgeführt. Wenn du dies noch extra hervorheben willst, könntest du entweder einen Daumen nach oben geben oder dem Uploader persönlich danken (wobei das dann auch wieder in einen Danke-Spam ausartet) und der Thread selbst wäre aufgeräumt. Diese ganzen Dankes-Posts sind einfach nur überflüssig und reiner Spam.

    Meinungen zu Büchern? Okay, aber wo bitte ist denn ein "Danke" eine Meinung? Für Meinungen gibt es andere Threads ohne Downloads in diesem Forum.
    Dieses Forum ist groß und nicht beschränkt auf die eBook-Sektion. Und qualitative Meinungen zu Büchern habe ich in den einzelnen Download-Posts selbst noch nicht entdecken können ;) Wenn da welche waren, sind die bestimmt zwischen mehreren Danke-Posts verschwunden...

  • Hallo Sallysan,


    danke für deine ausführliche Meinung! Was die Punktevergabe angeht, so ist sie nun mal wie sie ist. Und wenn du dich beim Uploader wirklich erkenntlich zeigen willst, dann ist der Daumen hoch das einzige Mittel das zu tun denn für dieses Like bekommt der Uploader einen Punkt. Für einen Dankebeitrag nicht. Darüber kann man nun lange philosophieren, aber wir werden wohl bis auf weiteres mit den Gegebenheiten leben müssen.


    Wie Summit schon geschrieben hat, hat ein Danke nichts mit Kommunikation zu tun. Und es gibt dutzende Stellen, wo du eine Diskussion zu einem Thema eröffnen kannst. Nicht zuletzt hindert dich auch niemand daran, dem Uploader eine PN zu schreiben und dich mal ganz persönlich zu bedanken. Auch im Buchbereich gibt es eine Art Talk wo du Bücher empfehlen oder davon abraten kannst. Und der Off-topic Bereich steht jederzeit offen für "Gespräche".


    Und das wichtigste ist: Ich bin jetzt seit vielen Monaten bereits dabei Threads zu schließen und zu bereinigen. Und bis auf ganz seltene Ausnahmen, die ich bisher an einer Hand abzählen kann, hat es nicht einen Thread gegeben, in dem sich eine Art Kommunikation entwickelt hatte. Auch du bist mir dort bisher nirgendwo untergekommen mit einem ausführlichen Kommentar zu einem Buch. Wenn hin und wieder etwas drin gestanden hat, so war es fast immer Off Topic und dann wird es sowieso gelöscht. In einer Autorensammlung hat eine Diskussion nichts zu suchen. Sie ist, wie der Name schon sagt, eine Sammlung.


    Aus meiner Erfahrung schließe ich jedenfalls, dass du die Möglichkeit zwar gerne hättest, sie aber bisher auch nicht genutzt hast. Damit bleibt die Entscheidung die Threads zu schließen richtig. Auf anderen Seiten gelten Danke-Beiträge sogar als Spam und wer sich nicht daran hält fliegt irgendwann raus. Soweit wollen wir hier aber auf keinen Fall gehen.


    Und du musst dir auch nicht merken wo du schreiben darfst und wo nicht. Das siehst du sofort im Thread.


    Was die anderen Bereiche angeht: Warum muss denn immer alles gleich sein? Es handelt sich um völlig verschiedene Medien, da muss man doch nicht alles über den gleichen Kamm scheren.

    :Fledermaus: Toten Link gefunden? Bitte in der Wunschecke mit Link zum Beitrag melden! :Fledermaus:

    Bitte haltet die Threads sauber! Vergebt ein Like :thumbup: anstatt Danke zu schreiben!!!


    33173588ku.png


    "Dem Tier gegenüber sind heute alle Völker mehr oder weniger Barbaren. Es ist unwahr und grotesk, wenn sie ihre vermeintliche hohe Kultur bei jeder Gelegenheit betonen und dabei tagtäglich die scheußlichsten Grausamkeiten an Millionen von wehrlosen Geschöpfen begehen oder doch gleichgültig zulassen."


    Alexander von Humboldt
    (1769-1859)

  • LucyBat

    Hat das Thema geöffnet
  • So, ich habe das Thema nun geöffnet, hier darf also gerne weiterdiskutiert werden.

    :Fledermaus: Toten Link gefunden? Bitte in der Wunschecke mit Link zum Beitrag melden! :Fledermaus:

    Bitte haltet die Threads sauber! Vergebt ein Like :thumbup: anstatt Danke zu schreiben!!!


    33173588ku.png


    "Dem Tier gegenüber sind heute alle Völker mehr oder weniger Barbaren. Es ist unwahr und grotesk, wenn sie ihre vermeintliche hohe Kultur bei jeder Gelegenheit betonen und dabei tagtäglich die scheußlichsten Grausamkeiten an Millionen von wehrlosen Geschöpfen begehen oder doch gleichgültig zulassen."


    Alexander von Humboldt
    (1769-1859)

  • So und nun komm ich :


    Ich finde es soweit gut das die Threats geschlossen werden.

    Es ist lästig sich durch gefühlte eine Million Danke zu scrollen.

    Mich stört nur das ich in meinen Posts nicht erweitern kann ohne das ein Admin es einfügt. Es wäre doch auch für die Admins eine Erleichterung wenn der Threatersteller eine Sammlung oder Serie selbst bearbeiten könnte. Somit würden die Post " für die Sammlung " wegfallen und die Admins hätten etwas weniger Arbeit.

    Mir persönlich ist ein Daumen hoch lieber wie das ewige Danke, deswegen gebe ich auch selbst nur noch einen Daumen hoch.


    Ich würde mich freuen wenn es Möglichkeit geben würde seinen Threat selbst zuverwalten, auch wenn mal ein Link down ist braucht man einen Admin.


    Lg m47;)8):/

    :hallo zusammen:

    Heute ist Morgen schon Gestern


    8)

    Euch gefällt mein Beitrag ??

    Schenkt mir einen :thumbup:und spart euch das Danke geschreibsel !!


  • m47 wenn sich alle an unsere Bitte halten, dann steht einer erneuten Öffnung der Threads nichts im Weg. Nichts ist in Stein gemeißelt. Aber vorerst müssen wir leider alle mit diesen Einschränkungen leben.

    :Fledermaus: Toten Link gefunden? Bitte in der Wunschecke mit Link zum Beitrag melden! :Fledermaus:

    Bitte haltet die Threads sauber! Vergebt ein Like :thumbup: anstatt Danke zu schreiben!!!


    33173588ku.png


    "Dem Tier gegenüber sind heute alle Völker mehr oder weniger Barbaren. Es ist unwahr und grotesk, wenn sie ihre vermeintliche hohe Kultur bei jeder Gelegenheit betonen und dabei tagtäglich die scheußlichsten Grausamkeiten an Millionen von wehrlosen Geschöpfen begehen oder doch gleichgültig zulassen."


    Alexander von Humboldt
    (1769-1859)

  • Sollte auch nur ein Denkanstoß für die Zukunft sein, ihr admins macht ne mega Arbeit und bisher lief alles gut.


    Wenn alle mal das Danke einstellen wird es auch wieder einfach.


    gruß an euch Admin´s


    p.s. es kann nur besser werden wobei das schwierig ist im besten Forum

    :hallo zusammen:

    Heute ist Morgen schon Gestern


    8)

    Euch gefällt mein Beitrag ??

    Schenkt mir einen :thumbup:und spart euch das Danke geschreibsel !!


  • Da bin ich absolut dafür!!!! :thumbup:


    Vor allem bei Sammlungen und Romanhefte-Serien, die - wie zB "Erlebnisse einsamer Menschen" - in Teilen/Etappen veröffentlicht werden, ist es mehr als störend, wenn man sich durch Dutzende unnötiger DANKE-Meldungen durcharbeiten muss! X(


    Auch sollten - wenn´s hier schon ein Likes-/Punktesystem gibt - damit die Uploader für ihre Arbeit belohnt werden --- und nicht die Danke-Weltmeister für ihre unnötigen Meldungen! 8)

    :thumbup: Keine unnötigen DANKE-Beiträge - ein "Gefällt mir" reicht völlig aus! :thumbup:

  • Meiner Meinung nach trifft es Summit ziemlich genau.


    Die neu zur Verfügung gestellten Sachen sollten als erstes aufgelistet werden. So verpasst man nichts und muss sich nicht durch eine Unmenge an Threads durchwühlen um zu sehen, ob was neues dabei ist.

  • Wehre mal eine Maßnahme:


    Kommentare und Anfragen direkt im Angebotsthread, sind absolut nicht erlaubt! (Danke Posting gehört dazu) und werden verwarnt das hilft wie ein Wunder.

    Das wäre aber erst der zweite Schritt, wenn unserer Bitte nicht Folge geleistet wird. Steht aber definitiv als Plan B auf der Liste :nick:

    :Fledermaus: Toten Link gefunden? Bitte in der Wunschecke mit Link zum Beitrag melden! :Fledermaus:

    Bitte haltet die Threads sauber! Vergebt ein Like :thumbup: anstatt Danke zu schreiben!!!


    33173588ku.png


    "Dem Tier gegenüber sind heute alle Völker mehr oder weniger Barbaren. Es ist unwahr und grotesk, wenn sie ihre vermeintliche hohe Kultur bei jeder Gelegenheit betonen und dabei tagtäglich die scheußlichsten Grausamkeiten an Millionen von wehrlosen Geschöpfen begehen oder doch gleichgültig zulassen."


    Alexander von Humboldt
    (1769-1859)

  • Hallo Zusammen,


    erstmals Danke für die vielen Rückmeldungen! Merke schon, dass ich offensichtlich alleine mit meiner Meinung da stehe und ich offensichtlich der Einzige bin, der sich für die heruntergeladenen Krimis (nur Krimis!!) bedankt hat!


    Unabhängig davon, dass ich mich an die Spielregeln halten werde, möchte ich aber noch etwas los werden: Ich bin eine Führungskraft und ein "Dankeschön" an meine Mitarbeiter ist tausendmal mehr Wert als im vorbeigehen nur den Daumen zu heben! Wenn ich zudem lese, dass ein Danke keine Art der Kommunikation sein soll, dann finde ich so etwas wirklich traurig -- aber -- es ist wohl im Zeitalter von Facebook und anderen sozialen Medien nur mehr üblich mit erhobenen Daumen herum zu laufen!

    Bei meiner nächsten Geburtstagsfeier werde ich es aber vielleicht auch versuchen! Jedes Geschenk übernehme ich dann mit dem Daumen hoch, denn offensichtlich es das die neue Art zu kommunizieren!


    Sorry Leute, wenn ich das so überspitzt formuliere! Ausserdem darf ich auch festhalten, dass ich die Meinung anderer Leute respektiere, auch wenn wir nicht einer Meinung sind! Jeder hat im Leben (und im Forum) eine andere Herangehensweise! Gerade die Meldung von lastninja sehe ich komplett anders: Mit meinem Dankeschön bin ich auf dem Profilbild mit meinem Foto vertreten gewesen, d. h. ich habe gewusst, von diesem Buch/Autor habe ich mir schon Bücher herunter geladen und musst mir nur die Meldungen bis zu meinem Kommentar ansehen. Wenn dort eine neue Verlinkung zu einem Buch war (und sorry --- so etwas sieht man) dann habe ich mir dieses Buch noch angeschaut! Wusste aber gleichzeitig, dass ich nicht mehr weiterschauen muss. Mit dem Daumen hoch ist das aber nicht mehr der Fall, d. h. ich muss sehr wohl alle Downloads immer prüfen, ob ich das Buch mit Daumen hoch bereits habe oder nicht!


    Ich werde mich aber wirklich an die neuen Spielregeln halten! Weil auch "Veränderung" zum Leben dazu gehört und für mich ein wenig scrollen nicht so viel Probleme (für Bücher die mich interessieren) bereitet!


    Danke nochmals für Eure Beiträge und liebe Grüße

  • Öhm Sallysan, ich sage ja auch gerne "Übertreibung veranschaulicht" aber dir ist schon klar, dass im realen Leben etwas andere Spielregeln für die Kommunikation gelten, oder?


    Ich meine, es ist offensichtlich, dass ich ein Gegner der Danke-Beiträge bin. Dennoch würde mir im realen Leben niemals einfallen meine Mitarbeiter oder Kollegen und Freunde mit einem Daumen hoch abzuspeisen. Aber hier hat das geschriebene Danke deutlich mehr Nach- als Vorteile. Flexibel zu sein, heißt auch, sich unterschiedlichen Gegebenheiten anzupassen. In einer Disco muss ich auch sehr laut sprechen, damit man mich überhaupt versteht. Wenn ich das Ruheraum einer Sauna auch so mache, dann setzt man mich im Bademantel vor die Tür!


    Und nochmal, wir freuen uns wirklich über jedes Danke, aber es gibt jede Menge andere Stellen wo man uns danken kann. Das muss nicht in jedem einzelnen Thread sein.

    :Fledermaus: Toten Link gefunden? Bitte in der Wunschecke mit Link zum Beitrag melden! :Fledermaus:

    Bitte haltet die Threads sauber! Vergebt ein Like :thumbup: anstatt Danke zu schreiben!!!


    33173588ku.png


    "Dem Tier gegenüber sind heute alle Völker mehr oder weniger Barbaren. Es ist unwahr und grotesk, wenn sie ihre vermeintliche hohe Kultur bei jeder Gelegenheit betonen und dabei tagtäglich die scheußlichsten Grausamkeiten an Millionen von wehrlosen Geschöpfen begehen oder doch gleichgültig zulassen."


    Alexander von Humboldt
    (1769-1859)

  • @[email protected]

    etwas gebe ich dir schon recht. Ein Danke an andere ist Gold wert. Aber das betrifft vor allem die persönliche Kommunikation.

    In meinem Arbeitsleben habe ich von meine Chefs nur sehr selten mal ein Feedback erhalten und wenn dann meist nur negativ. Positives, ein Danke war extrem selten.

    Sehr schön wenn du das deinen Mitarbeitern gibst.


    Aber. Wir sind hier in einem Forum und da sollte der Daumen hoch auch ausreichen. Habe selbst viele male mein Danke reingeschrieben, aber es ist wirklich so, das man sich nach kurzer Zeit in sehr interessanten, begehrten Threats nicht mehr zurechtfindet.

    Ich selbst fühle mich hier geehrt, wenn ich viele Daumen hoch für eine konstruktiven Beitrag erhalte.


    Das Punktesystem sollte aber auch mal hinterfragt werden. Für die Punkte kann man sich eh nichts kaufen.

  • Hallo,


    als Frischling hier habe ich auch zunächst nur den Daumen hoch gegeben - und dann die ganzen "Danke" Postings gesehen und gedacht, "Oh, da verstößt Du hier gegen die Netiquette, wenn Du nur einen Daumen hoch machst" - und hab auch zweimal (glaube ich) ein "Danke" gepostet. Ich hatte auch keinen Hinweis gesehen, dass das falsch sein könnte, bis Marlene sich in einem Thread darüber deutlich geäußert hat. Dass Du das jetzt quasi prominent über die Downloads geschrieben hast, dass das nicht erwünscht ist, ist für meinesgleichen definitiv hilfreich, dafür: "Danke" :)


    Liebe Grüße

    K.

  • Wehre mal eine Maßnahme:


    Kommentare und Anfragen direkt im Angebotsthread, sind absolut nicht erlaubt! (Danke Posting gehört dazu) und werden verwarnt das hilft wie ein Wunder.

    Das wäre aber erst der zweite Schritt, wenn unserer Bitte nicht Folge geleistet wird. Steht aber definitiv als Plan B auf der Liste :nick:

    @ kodi


    Wenn du die Boardregeln für einen Schmarrn hältst, wirst du vermutlich einer der Ersten sein, die in den "Genuss" von Plan B kommen! ;)

    :thumbup: Keine unnötigen DANKE-Beiträge - ein "Gefällt mir" reicht völlig aus! :thumbup:

  • Korrekt!!! Und noch ein paar andere mehr, die sogar meinen Eingangsbeitrag geliked haben und dennoch weiterhin in die Threads schreiben... :facepalm:

    :Fledermaus: Toten Link gefunden? Bitte in der Wunschecke mit Link zum Beitrag melden! :Fledermaus:

    Bitte haltet die Threads sauber! Vergebt ein Like :thumbup: anstatt Danke zu schreiben!!!


    33173588ku.png


    "Dem Tier gegenüber sind heute alle Völker mehr oder weniger Barbaren. Es ist unwahr und grotesk, wenn sie ihre vermeintliche hohe Kultur bei jeder Gelegenheit betonen und dabei tagtäglich die scheußlichsten Grausamkeiten an Millionen von wehrlosen Geschöpfen begehen oder doch gleichgültig zulassen."


    Alexander von Humboldt
    (1769-1859)