Michael Slade - SPECIAL X Thriller (Festa Crime)

~ ACHTUNG ~

Alle User, die sich bis einschl. 14.05.2017 registriert haben, können sich mit den ihnen bekannten Zugangsdaten einloggen.
Diejenigen, die sich danach auf der NOX-Hauptseite registriert haben und sich nun einloggen möchten, werden darauf hingewiesen, dass Main und Forum keine vereinheitlichte Benutzerdatenbank haben. Es sind zwei völlig unterschiedliche und getrennte Systeme. Es muss sich für das Forum ein wiederholtes Mal registriert werden!

  • Slade, Michael - Der 1. SPECIAL X - Der Kopfjäger


    In Vancouver werden mehrere Frauen brutal ermordet. Die Opfer waren offenbar sehr schön, aber ganz sicher ist das nicht - ihnen fehlen nämlich die Köpfe.

    Superintendent Robert DeClercq und seine Kollegen kommen mit ihren Ermittlungen nicht weit. Verfolgt der Mörder einen Plan? Oder treibt ihn unkontrollierte sexuelle Perversion an? Spielt Kannibalismus eine Rolle?

    Erst als DeClercq auf einen alten Fluch der kanadischen Indianer stößt und herausfindet, dass Verbindungen zum Voodoo-Kult in New Orleans bestehen, offenbart sich eine entsetzliche und irre Erklärung ...

    Slade, Michael - Der 2. SPECIAL X - Der Ghoul


    Sieben bestialische Morde. Offenbar alle von einem Psychopathen begangen. Doch Hilary Rand von Scotland Yard kommt mit ihren Ermittlungen einfach nicht weiter. Sie ist verzweifelt, denn falls sie diesen Fall nicht aufklärt, muss sie ihren Job an den Nagel hängen.

    Da meldet sich Inspektor Zinc Chandler von der kanadischen Polizei. Er glaubt, dass es in dem Fall eine Verbindung zu der skurrilen Rockgruppe Ghoul aus Vancouver gibt ...

    Die Spur führt die beiden Polizisten immer tiefer in einen bluttriefenden Albtraum, in dem eine uralte Familie aus Neu-England schon auf sie lauert ...

    Freundlichkeit ist eine Sprache,

    die Taube hören und Blinde lesen können!!!


    Bei Problemen mit DL bitte PM mit Link an mich !! Danke :lesen:

    33173598ll.png

    Filer Premium gibt es hier

  • Slade, Michael - Der 3. SPECIAL X - Der Gnadenlose


    slademichael-der3.spe3csx2.jpg


    Ein kanadischer Richter wird bei einer Rede in den USA kaltblütig niedergeschossen. Nur wenige Tage später schlitzt ein maskierter Einbrecher einem weiteren Richter in Vancouver die Kehle durch. Für Inspektor Zinc Chandler steht fest, dass mehr als nur Zufall dahintersteckt.

    Bei seinen Ermittlungen stößt der Polizist auf einen Familienkonzern aus China, der seit Generationen auf der Jagd nach dem Geheimnis der Unsterblichkeit ist und dabei vor nichts zurückschreckt. Weitere Spuren führen zur historischen Schlacht am Little Big Horn und einem biologischen Rätsel, das bis zu den Anfängen der Menschheit zurückreicht ...


    Vancouver Magazine: »Leser von Michael Slades Büchern können sich nie sicher fühlen.«

    Alice Cooper: »Michael Slade zu lesen, ist als würde man einen Psycho-Horror-Fortbildungskurs besuchen.«

    Toronto Sunday Sun: »Ein Meister des Horrors.«

    Diana Gabaldon: »Die Romane von Michael Slade lassen einem das Blut in den Adern gefrieren ? Sie sind wirklich spannend und führen den Leser tiefer in die Geisteswelt der Psychopathen als es ihnen lieb sein wird.«

    Robert McCammon: »Eine Warnung: Slades Romane sind nichts für Zartbesaitete?«

    Anne Perry: »Slade führt den harten Thriller in eisige neue Bereiche.«

    Michael Slade schreibt brutale, durchdachte Thriller. Er lässt den Leser bis zur letzten Seite fiebern, wer die grausamen Taten wirklich begangen hat ... Die Ermittler arbeiten in der Special-External-Abteilung bei der Royal Canadian Mounted Police (RCMP), den Mounties mit ihren traditionellen roten Uniformen. Unter dem Pseudonym Michael Slade arbeiten mehrere Autoren unter der Leitung von Jay Clarke. Clarke wurde 1947 in Alberta, Kanada, geboren und ist Fachanwalt für geistesgestörte Kriminelle. Er hat schon über 100 solcher Fälle betreut. In der Reihe SPECIAL X erschienen bisher 17 Bände. Fans von Michael Slade werden »Sladisten« genannt (nach Sadist).


    Slade, Michael - Der 3. SPECIAL X - Der Gnadenlose