Ausgefallene, virtuose und/oder lustige Songs - gesungen & instrumental

~ ACHTUNG ~

Alle User, die sich bis einschl. 14.05.2017 registriert haben, können sich mit den ihnen bekannten Zugangsdaten einloggen.
Diejenigen, die sich danach auf der NOX-Hauptseite registriert haben und sich nun einloggen möchten, werden darauf hingewiesen, dass Main und Forum keine vereinheitlichte Benutzerdatenbank haben. Es sind zwei völlig unterschiedliche und getrennte Systeme. Es muss sich für das Forum ein wiederholtes Mal registriert werden!

  • Hier kommt alles rein was Ihr als ausgefallen,virtuos und/oder lustig bezeichnen würdet und was weit entfernt vom Mainstream ist.

    Jede Musikrichtung aus egal welcher Zeit und welchem Land ist erwünscht.

    Songs die man eigentlich nie im Radio oder TV hört bzw. sieht.

    Ich bin gespannt auf Eure Beiträge. :nick:



    Ich fang mal an mit


    El Chombo - Chaccaron Maccaron

    Beim ersten mal hören dachte ich mir - besoffen hätte ich das genau so gut gekonnt :lach:



    Dann hätte ich da noch


    Klaus Nomi - Cold Song


    Ein deutscher Countertenor welcher mit 29 Jahren (1973) in New York Fuß fassen wollte. Dieser Auftritt war ein halbes Jahr vor seinem Tod 1983. Er verstarb an Aids, welches man damals, weil es noch so unbekannt war, Schwulenkrebs nannte.

    Seiner Krankheit und der daraus resultierenden Kurzatmigkeit geschuldet, war dies auch das einzige Lied was er in diesem vortgeschrittenen Stadium noch singen konnte.




    In bezug auf Virtuosität fällt mir da sofort Steve Vai mit seinem irrsinnigen Gitarrensolo ein. Man hat das Gefühl er läßt seine Gitarre eine Geschichte erzählen.





    Jerry C - Canon Rock


    Als ich das vor ca. elf Jahren zum ersten mal gesehen habe, war ich platt. Wie der damals 19 jährige, in Kinderzimmeratmosphäre, seine Finger über den Gitarrenhals

    flitzen läßt ist schon sehenswert.




    und drei/vier Jahre später




    24931399kq.gif                                                                                          24932369dw.gif


    Es ist kein Zeichen von Gesundheit, an eine von Grund auf kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein

  • Knapp, kurz und gut

    Foltersong von Wilfried Schmickler:pfeif:



    24931399kq.gif                                                                                          24932369dw.gif


    Es ist kein Zeichen von Gesundheit, an eine von Grund auf kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein

  • Blowfly - First Black President

    Ein Song aus einer Zeit (1988) wo an einen schwarzen Präsident noch keiner gedacht hat.

    Außerdem kam mir der lustige Text damals nahe. :rauch:



    24931399kq.gif                                                                                          24932369dw.gif


    Es ist kein Zeichen von Gesundheit, an eine von Grund auf kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein

  • Meat Puppets sind legenden der amerikanischen post-punk subkultur, und waren wohl die ersten aus der punk szene, die sich im verlauf ihrer entwicklung mehr und mehr traditioneller amerikanischer musik, sprich country, zugewandt haben. spielwitz, wüstenromantik, kindliche melodien, und immer stoned...
    Maiden's Milk von ihrem 3. album Up On The Sun (1985) ist eine ihrer originellsten und witzigsten nummern.



  • Meshuggah`s " Bleed " . Klingt vieleicht zunächst einfach , ist aber rythmisch unglaublich tricky . Das musikalische Morsealphabet sozusagen :




    Devin Townsend Project " Juular " . Townsend ist ein musikalischer Tausendsassa , dem kein Stil fremd ist . Musikalisch am extremsten und zugleich progressivsten , war er auf " Deconstruction " . Herrlich gaga der Track und gleichzeitig sehr heavy :



    " Wer nicht zweifelt , muss verrückt sein " .


    Peter Ustinov


  • noctifil und John Doe

    Genau solche Musik wünsche ich mir um mal wieder was neues kennenzulernen. Werde später nochmal auf diese Art Musik

    zurück kommen. Jetzt gibt es aber erst mal was von


    Joint Venture

    alle Songs sind zum :totlach::totlach::totlach::totlach::totlach:


    Zöllner vom Vollzug abhalten



    Eduard der Haschischhund



    Sitzend pinkeln



    Das zwischen den Beinen



    Tütendreher - Der Esel


    24931399kq.gif                                                                                          24932369dw.gif


    Es ist kein Zeichen von Gesundheit, an eine von Grund auf kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein

  • Joint Venture kenn ich noch aus der Zeit , in der ich gerne das " Hanfblatt " gelesen habe ;) Sehr schön .

    Jetzt aber mal zu meinem Faible für abseitige , elektronische Musik . Als erstes " The Haxan Cloak " , sein Album " Excavation " ist ein Meilenstein des Genres :




    " Emptyset " haben eine hörbare Vorliebe für industrielle Sounds , die sie aber gerne durch ihre Maschinen jagen und damit einen - für mich - einzigartigen Sound erschaffen .


    " Wer nicht zweifelt , muss verrückt sein " .


    Peter Ustinov


  • Ensemble Quintessenz - Mein Hund ist schwul


    24931399kq.gif                                                                                          24932369dw.gif


    Es ist kein Zeichen von Gesundheit, an eine von Grund auf kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein

  • Virtuos

    Gary Moore — Empty Rooms (Live at Montreux — 2010)


    Ausgefallen

    Weltschmertz - Ja ja das Menschsein


    24931399kq.gif                                                                                          24932369dw.gif


    Es ist kein Zeichen von Gesundheit, an eine von Grund auf kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein

  • Aphex Twin - Come To Daddy

    Ein heikles Thema mal anders umgesetzt.

    Hier kam ich über das Video, welches schon ziemlich abgedreht und schräg ist, zur Musik.





    Hasil Adkins - No More Hot Dogs

    Nicht minder abgedreht (allerdings vom Text her)



    24931399kq.gif                                                                                          24932369dw.gif


    Es ist kein Zeichen von Gesundheit, an eine von Grund auf kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein

  • John Doe : Metal ist ja meine sache nicht, aber es gibt ausnahmen. am ehesten doom und sludge, aber auch slayer oder eben meshuggah. einfach nur riffs dreschen, in rhythmen, wo ich mich erst mal einen nachmittag lang hinsetzten müßte, dass ich überhaupt kapier, was da abgeht... und v.a. keine unnötigen gitarrensoli (dagegen bin ich allergisch). dem kann ich schon was abgewinnen.
    devin townsend project ist nix für mich.
    mit electronischer musik hab ich's ja auch nicht so, aber wenn, dann sowas, wie du oben gepostet hast :)

  • @noctifill : " Klassischer "Metal ist bei mir auch durch , obwohl ich damit ( und mit Punk ) musikalisch sozialisiert worden bin . Doom find ich mitunter auch klasse , aber heutzutage hör ich hauptsächlich experimentelles , elektronisches Zeug .


    Hier mal ein Video von ein paar Kollegen , haben sich leider vor einem halben Jahr aufgelöst : BITTERNESS EXHUMED




    Und die BAD BRAINS gehören hier auch rein :


    " Wer nicht zweifelt , muss verrückt sein " .


    Peter Ustinov


  • devin townsend project ist nix für mich

    Ich kannte die bisher noch nicht und muß sagen, daß das meinen Geschmack voll getroffen hat. Für mich eine Bereicherung.

    Jetzt aber, mit den Worten von Monty Python - And now for something completely different


    Anders als in meinen Beiträgen in - Das kommt mir spanisch vor... Musik aus dem Ausland

    ist der folgende Song, von dem deutschen Christian Bollman, ein Obertonmusikstück welches sehr melodisch und harmonisch klingt.


    Obertongesang

    ist eine Gesangstechnik, die aus dem Klangspektrum der Stimme einzelne Obertöne so herausfiltert, dass sie als getrennte Töne wahrgenommen werden und der Höreindruck einer Mehrstimmigkeit entsteht.[1] Man spricht dann von Obertongesang, wenn den Obertönen eine eigenständige musikalische Funktion zukommt, zu unterscheiden von Gesangtechniken, die lediglich die Klangfarbe der Stimme mit Obertönen anreichern



    24931399kq.gif                                                                                          24932369dw.gif


    Es ist kein Zeichen von Gesundheit, an eine von Grund auf kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein

  • Jetzt mal ein Oldie von 1938 wo ich finde das der hier auch rein gehört. Das ist nicht zu vergleichen mit Jodlern die man aus

    unsren Gefilden kennt. Dies hier hat eher das Prädikat "knuffig"


    Arizona Yodeler - DeZurik Sisters

    24931399kq.gif                                                                                          24932369dw.gif


    Es ist kein Zeichen von Gesundheit, an eine von Grund auf kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein

  • Wenn Finnen deutsch singen. Ein finnischer Tango

    M.A. Numminen - Ich mit meiner Braut im Parlamentspark

    Das lied hat, nur am Anfang, zwei kleine krächzer.



    24931399kq.gif                                                                                          24932369dw.gif


    Es ist kein Zeichen von Gesundheit, an eine von Grund auf kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein